Platzhalter Mannschaftsbild

Aufstellung:
hinten v.l.n.r.: 
vorne v.l.n.r.: 
 Es fehlen: 

 

Training:
Mittwoch, 20:00 - 22:00 Uhr | Halle IGS Kronsberg

Trainer & Ansprechpartner: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! & Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Saison 2018/19
Spielplan und Tabelle

Hier geht´s zur Fanseite der 4. Herren!

Zum zweiten Mal in dieser Saison stand der große Triple-Spieltag im Anderter Eisteichweg an. Wieder einmal wurde es ein rauschendes Fest, bei dem die Vierte mit einem  souveränen 30:22-Sieg gegen die dritte Mannschaft des Garbsener SC gewann.
Das Comeback von Marvin Maier, der mit 17 Toren den Gegner quasi allein aus der Halle schoss, wurde dabei frenetisch gefeiert.

Weiterlesen ...

Die letzten beiden Spiele mussten die Anderter in der Kategorie „Katastrophe“ einordnen.
Beim Tabellenführer SC Germania List gab es eine herbe 13:28-Klatsche vor heimischen Publikum, eine Woche später ging die Vierte mit 25:12 bei Arminia unter, wenngleich in diesem Spiel mit Christopher Reinert, Max Spohr und Nigel Weidemann drei wichtige Säulen des Teams fehlten. Daher lautete am vergangen Sonntag die Devise ganz klar: „Bock umstoßen – Heimsieg!“

Weiterlesen ...

Am 13.12.2014 stand die Zahl 3 eindeutig im Vordergrund. 3 Spiele, 3 Siege und für die 4. Herren der 3. Sieg im 3. Spiel.
Aufgrund einer starken Abwehrleistung in der zweiten Halbzeit konnte man mit einem 21:19 gegen HSG Hannover-West 2 einen erfolgreichen Auftakt des Triple-Spieltags feiern.

Weiterlesen ...

Die Aufgabe gegen den TSV Dollbergen war klar definiert: Ein Sieg musste her! Dass die Vierte dann mit dem 17:31 einen sehr überzeugenden Sieg einfuhr, war von vornherein nicht unbedingt zu erwarten.

Weiterlesen ...

Die Erleichterung war den Spielern nach Abpfiff ins Gesicht geschrieben. Der Druck, die sich seit Beginn der Saison aufgebaut hatte, fiel mit einem Mal von den Schultern der Spielern. Im Spiel gegen MSG Odin/ Engelbostel Schulenburg gewann man mit 23:21.

Dabei begann das Spiel zunächst denkbar schlecht. Über Rückstände von 1:3, 3:6 und 4:8 lief man einmal mehr einem bedrohlichen Rückständen hinterher.
Der Grund für die Rückstände - wie sollte es auch anders sein in dieser Saison - die mangelnde Chancenverwertung. Aufgrund der soliden Abwehrarbeit konnte man den Gästen auf den Fersen bleiben und mit 8:11 in die Pause gehen.

Weiterlesen ...

Newsflash

Unser Jahresrückblick

in Bildern

Ab sofort sind in unser Galerie aktuelle Bilder der Anderter Jungs

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.