Mittelmäßig gespielt, verdient gewonnen Sieg – 39:19 Sieg in Pattensen

Weiterlesen ...

 Gerade haben in den USA zahlreiche Künstler ihre Oscar-Preise abgesahnt, bei den Mini Handballern des TSV Anderten hätten am Dienstag alle einen Oscar verdient gehabt. Mit kreativen Kostümen und ganz viel Spielspaß erlebten die Kinder eine Trainingsstunde der besonderen Art. Bei Fangspielen konnten nicht nur Cowboys und Indianer ihre Schnelligkeit unter Beweis stellen, auch die Skelette, Ritter, Agenten und all die anderen hatten ihren Spaß. Spaßig wurde dann auch die Luftballonstaffel, bei der die Geschicklichkeit in der Verkleidung gezeigt werden konnte. Und oben drauf auf all den Spaß gab es zwischendurch noch kleine süße Überraschungen. Nächste Woche geht es mit genauso viel Spaß beim Training weiter - nur die Verkleidungen bleiben vermutlich zu Hause.

Am Mittwoch, den 25.02.2209, tritt die A-Jugend-Regionalligamannschaft des TSV Anderten in einem Testspiel gegen die niedersächsische Herren-Polizeiauswahl an. Spielbeginn ist um 19 Uhr in der Halle Eisteichweg. Dabei kommt es zu einem Wiedersehen mit Thomas Brandes, dem früheren Trainer der I. Herren des TSV. Er trainiert die Polizeiauswahl. Weitere "bekannte" Spieler sind Moritz Meyer und Tobias Schmidt vom Lehrter SV.

1zuschauerDrei Grundschulen, drei Handball-AGs, drei Stunden Handballspaß und Spannung beim TSV Anderten. Am Freitag, den 13. Februar, zog es die Grundschule Feldbuschwende , die Hinrich-Wilhelm-Kopf Grundschule Kleefeld und die Kurt-Schumacher-Schule Anderten in die Sporthalle am Eisteichweg. Im Rahmen der Kooperationen dieser Schulen mit dem TSV Anderten bieten die Schulen Handball-AGs für ihre Schülerinnen und Schüler an. Das Highlight zum Halbjahresabschluss: das schul-übergreifende Turnier für Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen.1trainer_und_spieler

Drei Stunden lang zeigten je zwei Mannschaften pro Schule, die in erster Linie von den AG-Teilnehmern des vergangenen Halbjahres gestellt wurden, in den Spielen gegen jede externe Mannschaft, was Kinder aus ihrer Bewegungsfreude und ihrem Spielspaß auf und neben dem Spielfeld machen können. Immer wieder fand nicht nur der Ball ins Tor, sondern auch das Lächeln den Weg auf die Kindergesichter. Und so gewann man schnell den Eindruck, dass das Grundschulturnier des TSV Anderten als besondere Erinnerung der Kinder bleiben wird. 

Für die Kinder der Kurt-Schumacher-Schule war es das zweite Turnier in zwei Tagen. Am Donnerstag hatte die Handballwoche des TSV Anderten in der Grundschule ihren schulinternen Abschluss ebenfalls mit einem Turnier gefunden. "Eine gelungene Woche mit ganz viel Handballspaß liegt hinter uns. Die Kinder haben unglaublich begeistert aufgegriffen, was wir ihnen bieten wollten", resümiert TSV-Trainer Marco Palazzi, der gemeinsam mit FSJler Urs Mücke die Handballwoche und beide Turniere organisierte.

Für den Großteil geht am Montag nach dem schulfreien Turniertag der Unterricht weiter, einige werden sich jedoch bereits am Wochenende wieder die Sportschuhe anziehen und für den TSV Anderten im Saisonbetrieb auf Punktejagd gehen.

Fotos: (li.) Tolle Kulisse - Grundschüler im Handballfieber ; (re.) AG-Teilnehmer und Trainer Urs Mücke verfolgen das Spiel

Newsflash

In unserer

GALERIE

findet Ihr viele Fotos!

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessSchaefersDuTranselGrecoBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.