1. D-Jugend

 mJD 1

Aufstellung:

Hinten von links nach rechts: Jannick Gauglitz, Johann von Kaisenberg, Justus Lustig, Nils von Boehmer, Leon Schmidt, Trainer Marco Palazzi

Vorne von links nach rechts: Are Bolte, Jonas Koch, Vincent Hoffmann, Gregor Sedlacek, Linus Scharrenweber.

Es fehlen: Bennet Riester

Training:
Montag, 17:00 - 18:30 Uhr
Mittwoch, 17:00 - 18:30 Uhr

Trainer und Ansprechpartner:
Marco Palazzi 

Saison 2019/20
 Spielplan und Tabelle

 

2. D-Jugend

mJD 2

Aufstellung:

Hinten von links nach rechts: Felix Werner, Simon Matthias, Moritz Eichhorst, Mattheo Breitmeyer, Jukius Breitmeyer Trainer Marco Palazzi,

Vorne von links nach rechts: Hanno Stetefeld, Bosse Ludwig, Tristan Volland, Lasse Grohs, Bosse Ludwig.

Es fehlen: Merlin Böhner

Training:
Mittwoch, 17:00 - 18:30 Uhr
Freitag, 16:15 - 17:30 Uhr

Trainer und Ansprechpartner:
Marco Palazzi

Saison 2019/20
Spielplan und Tabelle

 

3. D-Jugend

mJD 3

Aufstellung:

Hinten von links nach rechts: Trainer Kilian Opitz, Franco Bruns, Arthur Mossell, Roman Lau, Pasquale Scharpak, Matthieu Janvier, FSJ´ler Tom Meyer

Vorne von links nach rechts: Johannes Deutsch, Tim Ruhkopf, Jesse Cramer, Kilian Aichele, Maxi Sabo, Felix Montalvan

Es fehlen: Finn Seifert

Training:
Mittwoch, 17:00 - 18:30 Uhr
Freitag, 16:15 - 17:30 Uhr

Trainer und Ansprechpartner:
Marco Palazzi

Saison 2019/20
Spielplan und Tabelle

  

 20170225 140950LS 01 komprAuch in der 2. Runde des Pokalwettbewerbs der männlichen D-Jugend konnte die D1 in heimischer Halle überzeugen. Sie siegte zweimal und spielt damit demnächst im „Final Four“ um den Pokalsieg. Gegen die HSG Burgwedel gab es nach 20 Minuten temporeichen Spiels einen deutlichen 24:9-Sieg. Von der SG Misburg trennte man sich am Ende mit 18:12, wobei es zu Beginn sehr eng blieb und die D1 sogar mit 4:6 und 5:7 zeitweise hinten lag. Nachdem Trainer Marco die Abwehr etwas defensiver agieren ließ, konnten sich die Anderter Jungs über 10:8 mit einem guten Lauf auf 15:9 absetzen und hielten bis zum Schluss den 6-Tore-Abstand. Wieder einmal überzeugte besonders das schnelle Spiel nach vorne und das sehr ausgeglichene Leistungsniveau der Spieler: Es gab keinen „Bruch“, wer auch immer ein- oder ausgewechselt wurde.

Weiterlesen ...

Am vergangenen Wochenende stand für die D2 die weite Fahrt nach Nienburg auf dem Spielplan. Aufgrund zahlreicher Krankmeldungen konnten wir nur mit 7 Feldspielern antreten, aber die Jungs gingen das Spiel trotzdem optimistisch an, da das Hinspiel in Anderten gewonnen wurde.

Weiterlesen ...

D2 Mannschaftsbild 800x533Das zweite Heimspiel im neuen Jahr stand am Samstag für die D2 auf dem Spielplan, Gegner war der HSC, der ja auch an der Handball Mini-WM teilgenommen hatte. Die Jungs aus dem Zooviertel hatten leider personelle Probleme, so daß sie nur mit 5 Feldspielern auflaufen konnten.

Weiterlesen ...

20160903 163241 800x450Gegen die Burgdorfer, die noch ohne Punktgewinn auf dem letzten Tabellenplatz rangieren, war ein deutlicher Sieg der Anderter Jungs Pflicht und tatsächlich fuhren sie diesen auch ungefährdet ein. Zu einfach überspielte man die Burgdorfer Abwehr und kam zu schnellen Torerfolgen, sodass kaum spielerische Höhepunkte gesetzt werden konnten und mussten. Es reichte, das sicher herunterzuspielen, was das Team wirklich gut kann...

Weiterlesen ...

Unsere 2. D-Jugend konnte sich gestern beim Heimspiel gegen den RSV Seelze mit 28:20 (16:11) durchsetzen.

Nach der erfolgreichen Mini-WM ging nun der Saisonalltag wieder los. Allerdings war nicht alles wie "früher". Die Spielberichtsdaten wurden nun per Computer über NuScore erstellt, was für die Spieler auch sehr cool war.

Weiterlesen ...

Newsflash

In unserer

GALERIE

findet Ihr viele Fotos!

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessSchaefersDuTranselGrecoBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.