1. D-Jugend

 IMG 20180908 WA0049 800x553

Aufstellung:
hinten v.l.n.r.: Marco Palazzi (Trainer), Jonas Kasischke, Nick Podolski, Hannes Wulf, Lukas Hiller, Daniel Sanz-Kühl,
vorne v.l.n.r.: Johan von Kaisenberg, Jonas Koch, Maddox Waßmann, Pepe Langkopf und Gregor Sedlacek

Training:
Montag, 17:00 - 18:30 Uhr
Mittwoch, 17:00 - 18:30 Uhr

Trainer und Ansprechpartner:
Marco Palazzi 

Saison 2018/19
 Spielplan und Tabelle

 

2. D-Jugend

20180908 150907 800x554

Aufstellung:
hinten v.l.n.r.: Felix Werner, Leon Schmidt, Ole Intemann, Max Eddelbüttel, Marco Palazzi (Trainer)
vorne v.l.n.r.: Linus Scharrenweber, Moritz Eichhorst, Bennet Riester, Yannik Gauglitz und Maximilian Halfbrodt

Training:
Mittwoch, 17:00 - 18:30 Uhr
Freitag, 16:15 - 17:30 Uhr

Trainer und Ansprechpartner:
Marco Palazzi

Saison 2018/19
Spielplan und Tabelle

 

3. D-Jugend

IMG 20180909 WA0001

Aufstellung:
v.l.n.r.: folgt
es fehlt: 

Training:
Mittwoch, 17:00 - 18:30 Uhr
Freitag, 16:15 - 17:30 Uhr

Trainer und Ansprechpartner:
Marco Palazzi

Saison 2018/19
Spielplan und Tabelle

  

1. männliche D-Jugend siegt wieder, nachdem es im letzten Heimspiel wohl gegen den kommenden Regionsmeister aus Barsinghausen eine recht deutliche Niederlage mit 25:40 gab.

Am vergangenen Wochenende führte es die 1. männliche D-Jugend um Spieler Jari Rüdiger zum Auswärtsspiel nach Bothfeld. Wie auch bereits bei den ersten Spielen, verschlaf der TSV Anderten die Anfangsphase und der Gastgeber Bothfeld lag mit 5:2 Toren in Führung. Erst nach der Auszeit fand der TSV zu seinem Spiel und ging sogar mit einer 13:9 Führung in die Halbzeitpause. Bereits zu Beginn der zweiten Halbzeit baute der Anderter Angriff der Vorsprung bis auf ein 18:11 Vorsprung aus. Endstand für den TSV Anderten 22:16.

Gegen Bothfeld spielten: TW Leon Bienert, Carl-Christian v.d.Wense 7, Jari Rüdiger 5, Tristan Herold 4, Justus Schumacher 2, Lukas Linderkampe 2, Dominik Schulz 1, Nico Wehmeyer 1, Patrick Schönemann.

Die ersten beiden Punktspiele konnte die 1. männliche D-Jugend ebenfalls gewinnen. Hierbei durften zwei Auswärtssiege gefeiert werden. Gegen Sehnde ein 18:14 und gegen Stöcken/Vinnhorst ein 30:19 Sieg

Herzlich willkommen auf den Seiten dieser Mannschaft.

Newsflash

Unser Jahresrückblick

in Bildern

Ab sofort sind in unser Galerie aktuelle Bilder der Anderter Jungs

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.