1. B-Jugend

fullsizeoutput 42f

Aufstellung:

hinten v.l.n.r: Nenad Pancic, Gustav Geißelbrecht, Knut Stasch, Fynn Brandes, Lauro Pichiri, Jason Finn Steffen, Marc Sedlacek, Anton Borowski, Sebastian Kupfernagel, Thomas Weber

vorne v.l.n.r.: Lars Kortmann, Christian Mielke, Nando Gernoth, Hendrik Kurth, Iven Waßmann, Phil Heckmann, Liam-Bailey Sieverling, Niklas Koch, Arne Moritz Werner, Karl Ringena

Training:
Dienstag,18:00 - 20:00 Uhr | Halle Eisteichweg
Mittwoch, 18:30 - 20:00 Uhr | Halle Eisteichweg
Freitag, 19:00 - 20:30 Uhr | Halle Eisteichweg

Trainer & Ansprechpartner: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Saison 2020/21
Verbandsliga Süd: Spielplan und Tabelle

 

 2. B-Jugend

fullsizeoutput 42f

Aufstellung:

Hinten von links nach rechts: 

Vorne von links nach rechts: 

Es fehlen:

Training:
Dienstag, 18:30 - 20:00 Uhr | Halle Eisteichweg
Freitag, 17:30 - 19:00 Uhr | Halle Eisteichweg

 Trainer & Ansprechpartner:

Saison 2020/21
Spielplan und Tabelle

 

b-jugend-buetzfleth250Bereits seit dem 05.08.2011 befindet sich auch das B-Jugend Oberliga Team des TSV Anderten im Training. Neben vielen Trainingseinheiten (Laufbahn, Halle, Step-Aerobic) sollten die nun bisher geschulten Inhalte beim Turnier der HSG Bützfleth/Drochtersen am vergangenen Wochenende getestet werden.

In der Vorrunde siegte der TSV deutlich gegen die JSG Himmelspf./BüDro2 (Regionsligist, 15:3) und gegen den TSV Bremervörde (Landesligist, 16:3). Das dritte Spiel ging gegen den VfL Fredenbeck (Oberliga Nordsee) mit 8:10 verloren. Im Halbfinale traf der TSV Anderten auf einen weiteren Oberligisten. Gegen den ATSV Habenhausen zeigte der TSV von der ersten Minute an einen großen Siegeswillen und siegte verdient mit 11:10. Im Endspiel traf der TSV erneut auf den VfL Fredenbeck und wiederholte den starken Auftritt aus dem Halbfinale. Verdient siegte der TSV Anderten mit 10:9 gegen den VfL Fredenbeck.

„Dafür das wir bisher viel im aAthletischen Bereich gearbeitet haben und noch nicht so viel im Mannschaftstaktischen bereich getan haben, war das schon mal eine starke Vorstellung“, so Trainer Marco Palazzi.

Es spielten: TW Jannik Deiters, Jonas Hanstedt, Maximilian Henze, Philipp Klein, Philip Müller, Till Zeumer, Hannes Feise, Cedric Post, Tanno Radebrecht und Carl-Christian von der Wense.

Weiter geht es mit der B-Jugend am 25.08.2011 gegen die A-Jugend vom HSC (Landesliga) und am 27. und 28.08.2011 zum Turnier nach Berlin.

B Jugend TSV Anderten HandballMit Maximilian Henze und Philipp Klein (beide Jahrgang '95) verpflichtete der TSV Anderten zwei Neuzugänge für die B-Jugend.

Wir haben mit den beiden gesprochen und zeigen auch einen Einblick "hinter die Kulissen".

Maximilian, Philipp, herzlich Willkommen im TSV Anderten! Woher kommt ihr?

M.: Ich wohne in Hannover-Wettbergen und habe zuletzt bei der TSV Burgdorf gespielt. 

P.: Ich wohne momentan in Elze und habe nach meiner Zeit beim MTV Elze auch bei der TSV Burgdorf gespielt.

Was hat euch motiviert, zum TSV zu wechseln?

M.: Der gute Ruf der Jugendarbeit zieht an!

P.: Die guten Trainingsmöglichkeiten und auch die Stimmung zwischen mir und dem Team motivieren. 

Ihr beide spielt unter anderem im Rückraum. Was begeistert auch an Handball überhaupt?

M.: Handball begeistert mich, weil es ein Teamsport ist, und man zeigen kann, was man drauf hat.

P.: Es ist schnell, mitreißend und leidenschaftlich. Handball macht Spaß!

Was tut ihr in eurer Freizeit, wenn ihr nicht gerade in der Sporthalle seid?

M.: Ich unternehme gerne etwas mit Freunden, fahre Ski, mache anderen Sport oder gehe auf Parties.

P.: Freunde treffen gehört bei mir auch zu den wichtigen Dingen. Playstation 3 spiele ich ab und zu und Musik höre ich auch gerne.

Jungs, vielen Dank! Wir wünschen euch viel Spaß im Team, viel Freude im TSV und eine erfolgreiche Saison 2011 / 2012 !

1. B-Jugend Handball TSV AndertenNach dem 3.Platz bei der Beach-Niedersachsen-Meisterschaft in Cuxhaven, siegte die neue B 1 des TSV Anderten eine Woche später beim Rasenturnier in Hannover Bothfeld.

12 Teams nahmen in der Altersklasse der männlichen B-Jugend teil. In der Vorrunde wurde u.a. gegen Hameln mit 10:6 gewonnen. Im Halbfinale traf die B 1 auf die B 2 und siegte hier recht knapp mit 10:7. Im Endspiel wurde anschließend gegen die Nordstars mit 9:6 gewonnen.

"Solche Turniererfolge sind vor allem menschlich für das Team sehr wichtig. Der Spaßfaktor war spürbar", freute sich Trainer Marco Palazzi über die hohe Motivation seines Teams.

Die Beachhandball-Niedersachsenmeisterschaft des HVN in Cuxhaven ist jedes Jahr für die jungen Handballer eine willkommene Abwechslung. Zum Spaßfaktor kam für die B-Jugendteams des TSV Anderten auch sportlicher Erfolg.War für die 2. B-Jugend im Viertelfinale Schluss, erspielte sich die 1. B-Jugend mit einem Sieg im Spiel um Platz 3 gegen die Eintracht Hildesheim den dritten Podiumsplatz. Besonders spannend ging es dabei zu, weil erst durch Penalty-Werfen am Ende der Partie eine Entscheidung gefällt werden konnte.

Mehr Infos auf der Seite des HVN

Endlich war es so weit. Die erste wichtige Begegnung um die Krone der B-Jugend Oberliga für den TSV Anderten. Am vergangenen Freitag trafen sie im Spitzenspiel auf die TSV Hannover-Burgdorf. Für gute Stimmung war durch eine große Anzahl an Zuschauern gesorgt. Auch aus Anderten hatten sich einige Fans aufgemacht, um ihr Team zu unterstützen. Die Burgdorfer haben bereits im Spiel gegen die Eintracht aus Hildesheim einen Punkt liegen lassen, was ein klarer Vorteil für das in weiß spielende Auswärtsteam war.

Von der ersten Minute an war es ein Spiel auf hohem Niveau. Das auffallend hohe Tempo brachte viele Tore und schnell wechselnde Führungen mit sich. Kein Team konnte sich absetzen oder einen Vorsprung herausspielen. Burgdorf glänzte durch zwei starke Einzelspieler, während Anderten durch eine reifere Spielanlage zu überzeugen wusste. Über die Ergebnisse 5:5 und 15:15 kamen sie zu dem gerechten Halbzeitstand von 19:19. Diese Spielstände bewiesen die Ausgeglichenheit in dieser Partie.

Weiterlesen ...

Newsflash

In unserer

GALERIE

findet Ihr viele Fotos!

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessSchaefersDuTranselGrecoBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.