Aufstellung:

Hinten von links nach rechts: Malte Kostrzewa, Lennart Katz, Daniel Franke, Dominik Schulz, Pelle Schoof, Nikolai Berger, Markus Wolter, Trainer Marco Palazzi. Vorne von links nach rechts: Timo Weymann, Felix Hanstedt, Nick Salini, David Lewaszkiewicz, Florian Wilhelm, Ferdinand Dey, Jari Rüdiger. Es fehlen: Kristof Balke, Bjarne Deiters, Nico Zelmer

 Trainer und Ansprechpartner:
Marco Palazzi 

Training:
Mittwoch, 20:00 - 21:30 Uhr
Freitag, 20:30 - 22:00 Uhr

Saison 2018/19
Spielplan und Tabelle

Hier geht´s zur Fanseite der 3. Herren!

MW172788
Am gestrigen Sonntag präsentierte sich die Dritte mit ihrer schwächsten Angriffs- und Abwehrleistung in dieser Saison. »Zu Hause sind wir kaum schlagbar, aber auswärts schaffen wir es oft nicht, unsere Qualitäten auch wirklich zu zeigen«, so Spieler Felix Hanstedt nach dem Spiel.

Weiterlesen ...

Nachdem man bereits in Himmelsthür überzeugen und eine starke Leistung abrufen konnte, konnte man auch am vergangenen Wochenende zwei Siege einfahren und ist somit weiter auf der Erfolgsspur.MW172824

Weiterlesen ...

Felix HanstedtUnsere Dritte konnte sich am Samstag gegen den "Tabellenführer" mit 29:24 (13:8) durchsetzen. Mit diesem Sieg im Spitzenspiel, ließ man Uetzer und Sehnder Fans im Eisteichweg verstummen.

Weiterlesen ...

MW172791Nach schwacher erster Halbzeit (16:13) gab die 3. Herren nochmal Gas und man konnte die Gäste durch zahlreiche Tempogegenstöße in die Schranken verweisen. Die Tabellenspitze wurde verteidigt!

Weiterlesen ...

Die Dritte macht im Jahr 2017 da weiter, wo sie 2016 aufgehört hat - gewinnen, gewinnen, gewinnen. So konnte man auch gegen den Landesligaabsteiger SG Börde Handball II mit 31:34 (15:19) gewinnen.

Weiterlesen ...

Newsflash

Unser Jahresrückblick

in Bildern

Ab sofort sind in unser Galerie aktuelle Bilder der Anderter Jungs

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.