Am kommenden Montag (22.6.) testet die männliche A-Jugend des TSV zum Abschluss der zweiten Vorbereitungsphase gegen den Landesstützpunkt des aktuellen B-Jugend-Jahrgangs des HVN. Die ambitionierten B-Jugendlichen setzen sich zum größten Teil aus den Vereinen Anderten und Burgdorf zusammen. Dazu stoßen mit David Sauß und Klaas Nikolayzik zwei starke Spieler aus dem Braunschweiger Raum. Für die Anderter A-Jugend dient dieser Test vor allem der Leistungsdiagnostik. "Die Jungs sollen zeigen, dass sie die in den letzten Wochen erarbeiteten physischen und konditionellen Grundlagen auch in die Tat umsetzen können. "Ich erwarte über die volle Distanz Tempohandball und körperliche Präsenz", kommentiert Trainer Stefan Bartels, der zusammen mit Landestrainer Thomas Engler auch den HVN-Stützpunkt betreut. "DIe Jungs haben in den letzten Wochen hart gearbeitet", lobt Bartels abschließend. Anwurf ist um 18:45 Uhr in der Halle Eisteichweg.

Newsflash

In unserer

GALERIE

findet Ihr viele Fotos!

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessSchaefersDuTranselGrecoBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.