Mit zwei Niederlagen startete die 1. männliche B-Jugend in das Oberligajahr 2008/2009. Bereits am 07.09.2008 fand das erste Heimspiel gegen den Aufsteiger MTV Geismar statt. Ohne Sven Lisowski, der sich im Freundschafsspiel gegen SC Magdeburg vier Tage vor dem ersten Spiel den Daumen an der Wurfhand brach, gestaltete sich die erste Halbzeit schwerer als gedacht. Zur Halbzeit lag das Team unter Trainer Marco Palazzi mit 13:15 zurück. Wie auch in der ersten Halbzeit, zogen sich im zweiten Spielabschnitt viele Fehler durch das Anderter Spiel. Fehlwürfe, Pass- und Fangsicherheit und Zweikämpfe im Abwehrbereich gingen fast immer verloren. So wurde es einem starkaufspielenden Aufsteiger MTV Geismar mit den ersten zwei Pluspunkten recht einfach gemacht. Verdient siegten die Gäste etwas unerwartet mit 34:23 Toren.

Gleich eine Woche später musste die 1.B-Jugend beim Titelaspiranten TSV Burgdorf antreten. Die Marschroute war hier klar, wie wollten uns nicht abschlachten lassen und die Burgdorfer ein wenig ärgern. Sicherer im Pass- und Fangbereich und mit einem hohen kämpferischen Einsatz zeigte sich der TSV Anderten und lag auch dank einer starken Torwartleistung von Johannes Müller nur mit 16:11 zurück. Zu Beginn der zweiten Halbzeit kam der TSV Anderten sogar bis auf ein 2 Tore Rückstand heran, musste aber am Ende leider doch recht deutlich mit 30:21 verlieren.

Das nächste Punktspiel findet nun am kommenden Sonntag bei der Eintracht Hildesheim statt. Auch hier wird der TSV Anderten krasser Außenseiter sein. Dank des „Handball-Internates“ verstärkten sich die Hildesheimer mit mehreren Auswahlspielern des Jahrganges 92. Trainer Marco Palazzi:,, Auch hier in Hildesheim wollen wir uns positiv verkaufen. Unsere Spiele die wir gewinnen müssen, kommen nach den Herbstferien. Trotz der Auftaktniederlagen rücken wir nicht von unserem Saisonziel dem direkten Klassenverbleib ab.“

Helfen kann hierbei leider dann erst mal nicht mehr Phil Hornke. Phil wird kurz vor den Herbstferien an einem Leistenbruch operiert und wird dadurch ca. 6 Wochen ausfallen.

Für die 1.männliche B-Jugend kamen bisher zum Einsatz: TW Johannes Müller, TW Dennis Bruns, Niklas Gonske, Jonas von Fintel, Marco Plötze, Phil Hornke, Tim Padrok, Justin Behr, Marc Heinze, Philipp Obrock, Nick Tegtmeier, Björn Mehrtens und aus der 1. männlichen C-Jugend Kevin Ströh.

Newsflash

In unserer

GALERIE

findet Ihr viele Fotos!

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessSchaefersDuTranselGrecoBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.