A-Jugend gewinnt Saisonauftaktspiel

Die 1. männl. A-Jugend hatte in der Regionalliga den Liganeuling HSG Schwanewede zu Gast. Anfangs tat sich der TSV schwer gegen die Gäste, so dass man zur Halbzeit noch mit 13:14 zurück lag. Die von Trainer Maik Bodenburg in der Pause geforderte höhere Durchschlagskraft aus dem Rückraum wurde in der zweiten Pause von den Spielern umgesetzt, so dass der TSV das Spiel besser in den Griff bekam. Bis 19:19 konnte Schwanewede noch mithalten, danach setzte sich der TSV trotz mehrfacher Unterzahl auf 34:22 ab, ehe der Gast noch Ergebniskorrektur auf 34:24 betreiben konnte. Insgesamt bot die Mannschaft über 35 Minuten eine sehr ansehnliche und engagierte Leistung vor ca. 150 Zuschauern. Beste Spieler in einer ausgeglichenen Mannschaft waren Robin John und Thorben Kanngießer.

Torschützen: Kanngießer 10, John und Muscheiko je 7, Kouba und Krull je 3, Borchers 2, Klages und Grove je 1.

 

Eine unerwartete und deutliche Niederlage musste dagegen die 1.männliche B-Jugend einstecken. Sie verlor zu Hause mit 23:34 gegen den Aufsteiger MTV Geismar. Fehlwürfe, Fangfehler im Angriffspiel und schlechtes Abwehrverhalten waren der Grund für die hohe Niederlage.

Die 1. männl. C-Jugend startete mit einem sicheren 35:19-Sieg gegen GW Himmmelsthür in die neue Saison. Trotz eines nervösen Beginns und zu vieler technischer Fehler ging man mit 15:10 in die Pause. Direkt nach der Pause konnte man sich durch sehr gutes Tempospiel in der 32. Minute auf 22:11 absetzen. Am Ende standen ein sicherer Sieg und 30 gute Handballminuten zu Buche. Torschützen: Ströh 12, Hallemann 5, Radebrecht 4, Graafmann, Barsch, Quedenbaum je 3, Reese, Karaca je 2, Maier 1

Die 1. männl. E-Jugend siegte beim 1. Heimspiel gegen den TSV Steinwedel mit 33:4, beste Torschützen waren Nico Zelmer mit 14 Toren und Bendix Schumacher mit 12 Toren.

Die 2. männl. E-Jugend war ebenfalls erfolgreich. Sie gewann auswärts in Altwarmbüchen mit 6:5.

Die 1. männl. D-Jugend siegt in Sehnde mit 18:14. Die 2. D-Jugend gewann deutlich gegen die HSG Hannover West mit 26:5. Knapp geschlagen geben musste sich die 3. D-Jugend gegen den TVE Sehnde mit 10:11 Toren.

Newsflash

In unserer

GALERIE

findet Ihr viele Fotos!

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.