Die MINI A Mannschaft des TSV Anderten war am Samstag Gastgeber des Turnierspieltags. Nachdem die Minis die vergangenen Spieltage jeweils souverän für sich entscheiden konnten, war dieser Spieltag durch starke Mannschaften und nervenaufreibende Spiele gekennzeichnet.

Hochmotiviert entschieden die Anderter Jungs das erste Spiel gegen die Eintracht Hildesheim mit 14:11 für sich. Im Spiel mit den Sportfreunden Söhlde fehlte so recht die zündende Mannschaftsaufstellung in der Abwehr und etliche unglückliche Lattentreffer führten dazu, dass Söhlde das Spiel mit 9:12 für sich entschied. Die beiden folgenden Mannschaften mochten es den Anderter Jungs nicht weniger schwer machen. Das Trainercoaching vor dem Spiel gegen SG Börse Handball führte dann zu einem sehr spannenden Match mit einem Unentschieden von 13:13. Der SV Eintracht Hiddestorf wurde dann schließlich mit einem hart umkämpften 16:14 Ergebnis vom Platz geputzt. Großartig!
Danke an Tom & Marco für das Coaching, danke an unser klasse Kioskteam und danke an unsere Schiris!

Newsflash

In unserer

GALERIE

findet Ihr viele Fotos!

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessSchaefersDuTranselGrecoBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.