heute stand ein besonderer Tag an. Seit Wochen wurde während der Trainings immer wieder an die in Dankern anstehende DSDS-Session erinnert. Lange Zeit konnte sich entsprechend häuserintern auf diesen Abend vorbereitet werden und entsprechend aufgeregt waren Betreuer und Teilnehmer. Aber der Reihe nach.

Aufgestanden wurde pünktlich zur klassischen Zeit um 09 Uhr. Wer wollte konnte sich selbst zügig ein Rührei backen, andere wollten bewusst nur auf die Brötchen zurückgreifen. Denn wie der Tagesplan verlauten ließ war am Vormittag erneut ein Besuch im Schwimmbad angesagt. Also liebe Eltern, um die Körperpflege eurer Kids braucht ihr euch auch in dieser Woche keine Sorgen zu machen. Nach dem anschließenden Mittagessen gab es zum ersten Mal in der Geschichte von Dankern drei Alternativen für den Nachmittag zur Auswahl. Die Kinder konnten sich, je nach Lust und Laune, entweder zwischen Tretboot fahren, Volleyball oder Minigolf spielen entscheiden. Die jeweiligen Ergebnisse bei den einzelnen Wettbewerben fließen natürlich, ebenso wie sämtliche anderen Ergebnisse bei Wettkämpfen während der Woche, in die Entscheidung zur Wahl des Dankern Königs mit ein. Das Ergebnis wird morgen Abend bekannt gegeben und die Spannung steigt.

Abends durfte in gewohnter Manier noch einmal gemeinsam zu Abend gegessen werden. Es gab lecker Kroketten aus der Fritte, zubereitet vom Chef persönlich, und individuell angerichtete Hähnchenschnitzel mit Gemüse. Zum Finale des Tages wurden dann die Glocken endlich zum DSDS geläutet. Montana Black, bekannt in C-Jugend Kreisen, sowie Mario und Obelix, für die E- und C-Jugendlichen, wurden als Jurymitglieder eingeflogen und gaben ihre Meinungen zu den Präsentationen und Vorträgen der einzelnen Häuser kund. Als diesjähriger Sieger ging ein D-Jugend Haus aus dem jüngeren Jahrgang hervor und die Nacht wird sicherlich noch mit reichlich Apfelschorlen, Duplos oder Lutschern begossen.

In diesem Sinne wünschen wir eine gute Nacht und freuen uns bereits auf den morgigen und leider schon wieder letzten Tag hier in unserem Lieblings-Ferienzentrum in Haren an der Ems.

Newsflash

In unserer

GALERIE

findet Ihr viele Fotos!

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.