Am Sonntag, 10.03.2019 war die C2 um 17 Uhr zu Gast bei der HSG Hannover-West in Ahlem. Zunächst hatten beide Mannschaften Startschwierigkeiten und so warfen die Gastgeber in der 3. Minute durch einen 7m das erste Tor des Spiels. Jan konnte aber gleich nachlegen. Die Mannschaft der HSG Hannover-West kam dann besser ins Spiel und blieb zunächst in Führung. Erst in der 13. Minute konnte Lion zum 6:6 ausgleichen und Joris kurz danach die erste Führung für den TSV Anderten erzielen.

Nun war die C2 besser im Spiel und auch Jeppe hatte sich im Tor „gefunden“. Durch Tore von Arne und Joris stand es in der 23. Minute 7:11. Die Gastgeber wurden nervös und es stellten sich viele kleine Fehler ein. In der 25. Minute kam es leider zur Schlüsselsituation des Spiels. Bei einem Tempogegenstoß der Gastgeber traf der werfende Spieler das Tor, aber leider auch beim Landen Jeppes Fuß. Jeppe musste aus dem Tor und mit Eis zunächst zur Halbzeitpause in die Kabine und dann nur noch auf die Bank. Zur Halbzeit stand es 9:11.

Melvin ging zu Beginn der zweiten Halbzeit ins Tor und die Gastgeber nutzten ihre Chancen gut. In der 36. Minute stand es 17:14. Dominik nahm eine Auszeit, rüttelte seine Jungs wach und Lion kam ins Tor. Lars brachte den TSV durch eines seiner Tore zum Anschlusstreffer 17:16. Die Anderter Jungs zeigten Willen und Kampfgeist. Lion machte seinen Job im Tor richtig gut. Leider schaffte die C2 den Ausgleichstreffer nicht mehr. Zum Schlusspfiff stand es 24:23. Mindestens einen Punkt hätten sich die Jungs durch eine tolle geschlossene Mannschaftsleistung verdient gehabt. Leider blieben die Punkte aber in Ahlem!

Für den TSV Anderten spielten: Jeppe (1. Halbzeit) und Melvin und Lion (2. Halbzeit) im Tor, Lars, Joris, Arne, Jan, Melvin, Lion, Hannes, Bennet und Moritz

Das nächste Spiel findet am Sonntag, 17.03.2019 um 14.30 Uhr gegen TUS Bothfeld im Hintzehof 9 statt.

Newsflash

In unserer

GALERIE

findet Ihr viele Fotos!

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.