IMG 20180527 WA0008

Unsere erste D-Jugend gewinnt mit 19:12 (10:7) gegen die Mannschaft der HSG Hannover-Badenstedt und holt damit den Regionspokal!

Unsere Jungs hatten aus der Saison noch was gut zumachen, denn in Badenstedt ließ man entscheidene Punkte liegen, so dass die D1 "nur" punktgleich mit dem ersten Platz war. 

 

 

Ein kleines "Problem"; die zeitgleiche C-Jugend Oberligaquali in Braunschweig. Dadurch fehlte nicht nur Trainer Marco Palazzi, sondern auch Top-Scorer Fabrice. (Die C-Jugend Oberquali wurde natürlich auch geschafft) 

Die ersten Minuten liefen für beide Mannschaften eher mau. Viele technische und einfach dumme Fehler auf beiden Seiten versprachen erstmal kein schönes Handballspiel, doch das Blatt sollte sich wenden. Nach 10 Minuten wurde man dann immer sicherer und spielte die Angriffe ordentlich, meistens über Kreisläufer Joris, zu ende. Absoluter Schlüssel zum Erfolg war aber die Abwehr und ein gut aufgelegter Jeppe im Tor. 12 Gegentore in 40 Minuten sprechen für sich. In der 2. Halbzeit machte man da weiter wo vorher aufgehört wurde, der Vorspung wuchs schnell auf 5 Tore an und man brachte den Sieg und somit auch den Pokal sicher nach Hause.

Für den TSV spielten mit Jeppe im Tor: Joris (7), Melvin (5), Karl (3), Lion (2), Moritz (1), Finjo (1), Bennet und Pepe 

Newsflash

Unser Jahresrückblick

in Bildern

Ab sofort sind in unser Galerie aktuelle Bilder der Anderter Jungs

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.