Für 2018 sind nun die Termine für die Schiedsrichter-Grundausbildung veröffentlicht! Wie in den vergangenen Jahren ist für den Erhalt der Schiedsrichterlizenz die Teilnahme an zwei Lehrgangsteilen notwendig. Die Kosten für die Ausbildung und Ausrüstung werden für Teilnehmer des TSV Anderten vom Verein getragen! Hier geht es zu den Terminen.

Warum sollte man Schiedsrichter werden? Grundsätzlich ist Handball ein Wettkampfsport, der nur funktioniert und Spaß macht, weil zwei Mannschaften nach fleißigem Training unter der Woche im Spiel am Wochenende gegeneinander antreten.

Selbst im Training funktioniert dies gar nicht immer reibungslos... Unvorstellbar, wie zwei verschiedene Vereine ohne Schiedsrichter Spaß am Handball haben sollten. Schiedsrichter gehören zum Handball wie der Torwart und der Linksaußen. Jeder Verein in Hannover muss daher für Schiedsrichter sorgen. Je mehr Mannschaften ein Verein im Spielbetrieb hat, desto mehr Schiedsrichter muss er zu Spielen in der Region schicken. Macht er dies nicht, wird dies mit Geldbußen geahndet. Geldbußen entstehen für zu wenig gemeldete Schiedsrichter und für Spiele, die nicht durch einen Schiedsrichter aus Anderten geleitet werden. Wir sprechen hier von zum Teil mehr als 1000 € pro Saison! Dieses Geld ist unserer Meinung nach in einer guten Vereinsarbeit und im Nachwuchs besser untergebracht! Nur gemeinsam können wir Handball als Wettkampfsport erhalten. Nebenbei kann man sich Taschengeld dazuverdienen und bekommt Personal-Training (Softskills), für das im Berufsleben viel Geld bezahlt werden muss. Manche Karriere ist durch die Schiedsrichterei schneller, einfacher, steiler geworden.

 

Newsflash

Unser Jahresrückblick

in Bildern

Ab sofort sind in unser Galerie aktuelle Bilder der Anderter Jungs

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.