20180128 094558LS kompr 2Am Sonntag trafen die Anderter insgesamt zum dritten Mal in dieser Saison auf den TSV Burgdorf. Anders als in den ersten beiden Spielen entwickelte sich in der ersten Halbzeit erstmals ein recht ausgeglichenes Spiel, in dem unsere E1 das Spiel lange ausgeglichen halten konnte.

Einsatz, Wille und Tempo sowie ein gut haltender Torwart Bennet machten es den Burgdorfern schwer. Leider stand es dennoch 6:10 zur Halbzeit. In der zweiten Hälfte verloren die Anderter leider ihren Faden, auch wenn es Bennet weiter gelang immer wieder Bälle zu halten. Die Durchschlagskraft vorne blieb zunehmend auf der Strecke. Die Burgdorfer zogen so Tor um Tor davon, es häuften sich die Fehlpässe oder die Gegner kamen frei zum Wurf. So endete das Spiel schließlich 8:23 für den TSV Burgdorf. Kopf und nehmt die Leistung der 1. Hälfte mit für die kommenden Spiele!

 

Bericht: Torsten Eichhorst

Newsflash

Unser Jahresrückblick

in Bildern

Ab sofort sind in unser Galerie aktuelle Bilder der Anderter Jungs

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.