Nach einer langen Vorbereitung, die für die Männer der vierten Herren unter Anleitung von Co-Trainer Björn-R. Thiel bereits Ende Juni begann, startet die Saison am 27.08.2017 um 16 Uhr mti einem Heimspiel gegen den TuS Bothfeld v. 1904 e.V. III.

Trainer Robin Ahlers kann dabei ab dieser Saison auf Tim Klein, der aus der letztjährigen A-Jugend zur Mannschaft stößt und auf den Neuzugang im Rückraum, Björn Bußmann setzen.

Allerdings muss die Vierte auch noch ein paar Abgänge verkraften: so wird Burkhard Barton die Mannschaft noch während der laufenden Saison verlassen. Ungewiss ist auch die spielerische Zukunft von Torhüter Maxi Brandes, der seine Zukunft vermehrt als Schiedsrichter sieht. Zusätzlich gibt es aktuell zwei drei Verletzte, bei denen abzuwarten ist wann diese wieder einsetzbar sind.

Dennoch stellt der erneut gewählte Kapitän Max Spohr klar: "Wir trainieren seit fast zwei Monaten und haben einfach Bock auf die neue Saison, natürlich soll die Reise gern in die oberen Regionen der Tabelle gehen, aber wichtig ist das wir als Team zusammenstehen und alles geben. Wir haben letzte Saison das ein oder andere mal gezeigt das wir gemeinsam gegen stärkere Mannschaften mithalten können und da werden wir auch weiterhin alles für tun."

Und auch Trainer Robin Ahlers blickt hoch motiviert in die neue Saison: "Die Saison steckt voller Überraschungen. Viele neue Teams und ein Wiedersehen mit alten Bekannten direkt zum Beginn. Ich vertraue der Mannschaft, potentielle Abgänge und Langzeitverletzte auszugleichen und gehe voller Motivation in mein zweites Jahr mit diesem super Team."

Die Zuschauer erwartet also wieder eine spannungsvolle und abwechslungsreiche Saison - die Vierte freut sich über lautstarke Tribünengäste.

Sollten Sie Hinweise zu verfügbaren Torhütern haben, die Lust haben in einer lustigen und altermäßig durchgemischten Mannschaft dabei zu sein, melden Sie diese gern bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsflash

Unser Jahresrückblick

in Bildern

Ab sofort sind in unser Galerie aktuelle Bilder der Anderter Jungs

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.