20160928 163523LS kompr 800x533Auch am vergangenen Mittwoch, den 28.09.2016 stellte Andertens 1. D-Jugend ihr Können wieder eindrucksvoll unter Beweis. Zu Hause gewinnen unsere Jungs mit 45:18 (HZ 21:8) gegen den TSV Burgdorf.

Trotz der ungewohnten Spielzeit - Mittwoch, 17:30 Uhr, nach einem langen Schultag - hatte Trainer Marco Palazzi seine Jungs gut auf das Nachholspiel gegen die Burgdorfer eingestellt. Gewohnt souverän setzte sich das Team in rot schnell über 4:1 und 8:1 ab, bevor nach knapp 7 Minuten Spielzeit die erste grüne Karte, Seitens Burgdorf, auf dem Zeitnehmertisch landete. Die Burgdorfer Bank nutzte die Minute damit, die eigene Aufstellung etwas umzubauen um die Schwachstelle in der Anderter Abwehr zu finden. Doch auch auf welcher Position Burgdorfs bester Torschütze Maik T. (7 Treffer) stand, er und sein Team fanden nicht den richtigen Weg um Andertens Defence zu knacken. Immer wieder gelang es den Jungs von der Schleuse das Burgdorfer Aufbauspiel zu unterbinden, Pässe abzufangen und mit schnellen Tempogegenstößen zu kontern, um mit einem Halbzeitstand von 21:8 in die Kabine zu gehen.

Die Zweite Hälfte nahm dann immer mehr “Trainingsspiel-Charakter” an. Palazzi, welcher in der ersten Hälfte schon munter durchgewechselt hatte, sorgte weiter dafür, dass alle seine 12 Spieler auf ihre Spielzeit kamen und ihr Können auch auf neuen Positionen testeten. Burgdorf hingegen versuchte weiter den richtigen Schlüssel zu finden und gab sich trotz Zwischenständen von 25:9/31:13/40:15 und nur einem Auswechselspieler nicht auf. Denn auch, wenn die Anderter deutlich führten und mit dem Ball schnell nach vorne arbeiteten - in der Abwehr packten die Jungs nicht mehr “richtig” an und ließen ihren Gästen dadurch die ein oder andere Gelegenheit zum Tor durchzubrechen. Aber auch im Tor glänzte auf Anderter Seite ein gut aufgelegter Simon, welcher es den Burgdorfern erschwerte zu punkten und seinen Kasten sauber hielt. Am Ende der Spielzeit stand dann ein 45:18 auf der Anzeigetafel, was die Anderter Eltern rätseln ließ - wann werden die Jungs mal wieder “richtig ackern” müssen?

Jetzt verabschieden sich unsere D-Jugendlichen aber erst einmal mit 6:0 Punkten und 102:39 Toren in die Herbstferien. Am 23.10. geht es dann wieder weiter - in Hameln bei der JSG Weserbergland.

Für Anderten spielten mit Simon Debbrecht im Tor: Fynn Brandes (8), Marvin Münch u. Marc Sedlacek (je 6), Liam Sieverling (5), Fabrice Wolf, Jason Steffen, Niklas Koch u. Lauro Pichiri (je 4), Lars Kortmann (2) und Noah von Berg u. Jakob Rang (je 1)

 

 20160928 163000LS kompr 800x533 20160928 163229LS kompr 800x533 20160928 163236LS kompr 800x533 20160928 163403LS kompr 800x533 20160928 163423LS kompr 800x533 20160928 163507LS kompr 800x533 20160928 163625LS kompr 800x533 20160928 163730LS kompr 800x533 20160928 163737LS 01 kompr 800x533 20160928 163737LS kompr 800x533 20160928 163810LS 01 kompr 800x533 20160928 163810LS kompr 800x533 20160928 163843LS 01 kompr 800x533 20160928 163843LS 02 kompr 800x533 20160928 163951LS kompr 800x533 20160928 164022LS 01 kompr 800x533 20160928 164031LS 01 kompr 800x533 20160928 164031LS kompr 800x533 20160928 164103LS 01 kompr 800x533 20160928 164103LS kompr 800x533 20160928 164131LS kompr 800x533 20160928 164209LS 01 kompr 800x533 20160928 164209LS kompr 800x533 20160928 164327LS 01 kompr 800x533 20160928 164327LS kompr 800x533 20160928 164501LS kompr 800x533 20160928 164545LS 01 kompr 800x533 20160928 164545LS kompr 800x533 20160928 164614LS kompr 800x533 20160928 164635LS kompr 800x533 20160928 164647LS kompr 800x533 20160928 164648LS kompr 800x533 20160928 165852LS 01 kompr 800x533 20160928 165852LS kompr 800x533 20160928 165921LS kompr 800x533 20160928 165922LS kompr 800x533 20160928 165943LS kompr 800x533 20160928 165956LS kompr 800x533 20160928 170201LS kompr 800x533 20160928 170202LS kompr 800x533 20160928 170307LS kompr 800x533 20160928 170516LS 01 kompr 800x533 20160928 170516LS kompr 800x533 20160928 170546LS kompr 800x533 20160928 170630LS kompr 800x533 20160928 170833LS kompr 800x533 20160928 170956LS kompr 800x533 20160928 171012LS kompr 800x533 20160928 171031LS kompr 800x533 20160928 171148LS kompr 800x533 20160928 171338LS kompr 800x533 20160928 171513LS kompr 800x533 20160928 171514LS kompr 800x533 20160928 171532LS kompr 800x533 20160928 171611LS kompr 800x533 20160928 171651LS kompr 800x533 20160928 171832LS kompr 800x533 20160928 171849LS 01 kompr 800x533 20160928 171849LS kompr 800x533

Fotos: Ludwig Sedlacek

 

Newsflash

In unserer

GALERIE

findet Ihr viele Fotos!

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessSchaefersDuTranselGrecoBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.