Einen erfolgreichen Spieltag erlebte unsere E1 am Sonntag, den 06. März, der diesmal bei uns in der Halle im Eisteichweg stattfand. Im ersten Spiel kam es zum Duell gegen den TSV Burgdorf. In einem spannenden Spiel lagen unsere Jungs zur Pause noch mit 3 Toren hinten, konnten sich aber in der 2. Halbzeit steigern, so daß es am Ende 17:17 ausging. Fast hätte es sogar noch zum Sieg gereicht, aber leider fiel der Siegestreffer erst kurz nach Ertönen der Schlußsirene. Dennoch war das ein guter Start in den Spieltag.

Im zweiten Spiel des Tages bezwangen die Nordstars dann die TSV aus Burgdorf. Im letzten Spiel des Tages waren dann wieder die Anderter Jungs gefordert. In einem tollen Spiel mit einer super Defensivleistung ging es lange Zeit recht knapp zu, ehe wir uns in der entscheidenden Phase deutlich absetzen konnten und letztendlich noch zu einem klaren 17:11 Sieg kamen. Vielen Dank auch noch an Marco für sein Gast-Coaching, was die Jungs besonders motiviert und Freude bereitet hat.