Mannschaftsfoto B1

Für die 1. männliche B-Jugend des TSV Anderten beginnt noch in diesem Jahr die heiße Phase der Vorbereitung auf die Oberligasaison 2016, die mit dem Spiel am 08.01.2016 gegen die SG HC Bremen/Hastedt beginnt. Die Spieler von Trainer Malte Kostrzewa und Albert Gouin trainieren zwischen Weihnachten und Neujahr und dann auch gleich wieder ab Anfang Januar, um bestmöglich auf die kommenden Aufgaben vorbereitet zu sein. Bis zum 09.04.2016 sind zehn Spiele zu absolvieren und nach der guten Vorrunde haben sich die Anderter Jungs auch für die Hauptrunde so einiges vorgenommen. Es werden zehn enge Spiele erwartet, bei denen es vermutlich immer auf die Tagesform ankommen wird. Anfang April stehen dann auch die beiden besten Teams aus Niedersachsen und Bremen fest, die sich für die deutschen Meisterschaften qualifizieren werden.

Hier alle Spiele in der Übersicht sowie der Link auf den Spielplan in der NU-Liga:

Fr 08.01.2016  18:00     TSV Anderten HC Bremen/Hastedt     
So 17.01.2016  15:00       MTV Moringen TSV Anderten     
So 24.01.2016  16:00       TSV Anderten TSV Burgdorf     
So 07.02.2016  13:00       TSV Anderten Eintracht Hildesheim     
So 14.02.2016  15:30       GIW Meerhandball TSV Anderten     
So 28.02.2016  15:00       HC Bremen/Hastedt TSV Anderten     
So 06.03.2016  14:00       TSV Anderten MTV Moringen     
So 13.03.2016  11:45       TSV Burgdorf TSV Anderten     
Sa 02.04.2016  15:00       Eintracht Hildesheim TSV Anderten     
Sa 09.04.2016  14:00       TSV Anderten GIW Meerhandball     

https://hvn-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBDE.woa/wa/teamPortrait?teamtable=1476746&pageState=rueckrunde&championship=HVN+2015%2F16&group=194874

Newsflash

In unserer

GALERIE

findet Ihr viele Fotos!

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessSchaefersDuTranselGrecoBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.