Cuxhaven gilt als die Wiege des deutschen Beachhandballs. Auch deswegen finden dort jedes Jahr im Juni die norddeutschen Beachhandballmeisterschaften statt, bei der natürlich auch der TSV Anderten nicht fehlen darf.

Wie jedes Jahr fährt man am Freitag nach Cuxhaven und richtet dort das Lager ein, das für die kommenden zwei Tage das provisorische zu Hause darstellt: Zwischen den beiden Deichen, direkt am Meer gelegen, entsteht im Laufe des Tages eine kleine Zeltstadt, in der gegrillt, gefeiert und sich auf die kommenden zwei Tage eingestimmt wird, an denen das Sportliche aber auch die gute Laune  und das Feiern im Mittelpunkt stehen. Da man bei der salzigen Seeluft und der sportlichen Betätigung viel Flüssigkeit verliert, muss man sich natürlich in Form von einer intensiver Kaltgetränketherapie das fehlende Wasser zurück holen und so den Flüssigkeitshaushalt wieder ausgleichen.

Samstags wird dann Handball gespielt, gegrillt, sich an der guten Gesellschaft erfreut und die schöne Natur und die herrlich erfrischende Meerluft genossen. Nach dem intensiven Feiern und meist einer kurzen Nacht geht es dann am Sonntagmorgen mit den Spielen weiter. Wer dann noch im Turnier ist, spielt um die begehrten vorderen Plätze.

Wie jedes Jahr ist das Turnier ein großes Highlight für die zweite und Dritte Herren und auch die Damenteams haben Gefallen an diesem großen Spaßturnier (mit ein bisschen Ernst im Spiel — aber nur ein bisschen) gefunden und freuen sich auf das kommende Wochenende.

Entgegen der Prognose wird das Wetter natürlich bombastisch und bei sommerlichen Temperaturen und blauem Himmel können wir uns auf ein tolles Turnier freuen. ;-)

Newsflash

Unser Jahresrückblick

in Bildern

Ab sofort sind in unser Galerie aktuelle Bilder der Anderter Jungs

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.