Nachdem sich die A2 nach spannenden Spielen am Wochenende das Startrecht für die Oberliga-Saison 2012/13 gesichert hat, ist an diesem Wochenende die 1. A-Jugend an der Reihe.

In Burgdorf treffen die Anderter am 5./6. Mai auf die Mannschaften aus Hildesheim, Braunschweig, Heidmark, Fredenbeck und Bissendorf-Holte. Es wird im Modus jeder gegen jeden gespielt, die ersten beiden Teams sind direkt für die Bundesliga-Saison 2012/13 qualifiziert, die Mannschaften auf den Plätzen 3-6 müssen eine weitere Qualifikationsrunde spielen.

Mit den letztjährigen Bundesligamannschaften aus Hildesheim, Braunschweig und Bissendorf sowie den Oberliga-Meistern Heidmark und Fredenbeck wartet starke Konkurrenz auf die Anderter Jungs. Dennoch rechnet sich die A-Jugend gute Chancen auf eine weitere Bundesligaspielzeit aus, wurde sich in den letzten Wochen doch intensiv auf die schweren Aufgaben vorbereitet.

Die Anderter hoffen zudem auf viele lautstarke Unterstützer, die mit nach Burgdorf fahren und das Team unterstützen.

Die Spiele: 

05.Mai: 

10:00 HSG Heidmark-TSV Anderten    

13:00 TSV Anderten-MTV Braunschweig    

18:00 VfL Fredenbeck-TSV Anderten  

06.Mai: 

12:00 TSV Anderten-TV Bissendorf/Holte    

14:00 Eintracht Hildesheim-TSV Anderten