b1-saisonende-400Die Ausgangslage war für die B 1 im letzten Punktspiel klar: bei Niederlage Platz vier, bei Sieg Tabellenzweiter und die damit verbundene Vize-Meisterschaft. Das Hinspiel gegen den MTV Geismar wurde noch im vergangenen Dezember souverän mit 35:19 gewonnen. Schwerer als gedacht gestaltete sich nun doch noch das Spiel in Geismar. Zur Halbzeit lag der TSV Anderten sogar noch mit 12:15 zurück. Erst beim Stand von 17:17 meldete sich der TSV in die Partie so richtig zurück und ging nun auch erstmals beim Stand von 19:18 in Führung. Diese konnte sogar über die Stände von 23:20 und 24:22 bis zum recht knappen Endstand von 25:24 gehalten werden.

„In der Endphase hatten wir das Glück auf unserer Seite. Und der Spielverlauf spiegelte auch ein wenig die Berg- und Talfahrt über die Saison von den Jungs zurück“, so Trainer Marco Palazzi nach dem Spiel. Die Vize-Niedersachsenmeisterschaft der B-Jugend des TSV Anderten ist auch das beste Saisonergebnis seit dem Gewinn der letzten Meisterschaft 2007. Mit 29:7 Punkten belegt die TSV Burgdorf den ersten Tabellenplatz gefolgt mit 26:10 Punkten vom TSV Anderten. Positiv sei auch anzumerken, dass der TSV Anderten die beste Abwehr mit 419 Gegentoren hat.

Im letzten Punktspiel waren im Einsatz: TW Robert Tiemann, TW Marcel Brauner, Hannes Feise 5, Maxi Henze 5, Cedric Post 3, Philip Müller 3, Marvin Maier 3, Philipp Klein 2, Till Zeumer 2, Jonas Hanstedt 1, Lukas Linderkamp, Tanno Radebrecht und Nick Graafmann.

Newsflash

In unserer

GALERIE

findet Ihr viele Fotos!

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessSchaefersDuTranselGrecoBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.