Am vergangenen Samstag konnten unsere Minis B in der Eisteichweghalle ihr handballerisches Können auf die Probe stellen. Trotz einer menge krankheitsbedingter personeller Ausfälle, konnten unsere Minis mit einer spielfähigen Mannschaft aufwarten. Mit den Gegnern aus Sehnde, Badenstedt und Großburgwedel hatten wir Gegner in der Halle mit denen ein ausgeglichenes Spielerlebnis zustande kam. Mit jedem Gegner mussten unsere Minis um den Sieg kämpfen und gegen Badenstedt und Großburgwedel hat das auch geklappt, doch gegen Sehnde hat es diesemal nicht funktioniert.